Um das Potenzial des 3D-Drucks für die Region Mitteldeutschland besser nutzen zu können, bündelt Building 3D e.V. Produktionsunternehmen sowie Dienstleistungsunternehmen und Forschungseinrichtungen in einem wertschöpfenden Netzwerk. Dabei verfolgen wir das Ziel einer gemeinsamen, gläsernen Fabrik des 3D-Druck. Somit werden transparent und erlebbar Synergieeffekte realisiert.

Zielstellung

Gläserne Manufaktur

Building 3D e.V. realisiert mittelfristig den räumlichen Zusammenzug der Netzwerkmitglieder und den Aufbau der „Gläsernen Fabrik“ des 3D-Drucks in einer geeigneten Immobilie am Standort Leipzig.

Zielstellung

Das Netzwerk

Building 3D e.V. verantwortet den Aufbau und die Unterstützung von Kooperationen mit einem wirtschaftlich tragfähigen Dienstleistungsportfolio für die Mitglieder des Vereins sowie für KMUs und andere betroffene Zielgruppen.

Unsere Interessensgruppen

technische 3D-Konstruktion

Fertigung

additive Fertigung

Werkzeuge

IT-Werkzeuge

Beratung

Beratung und Ausbildung

3D Druck Maschinen

Maschinen

Softwaresysteme

Softwarelösungen

Aufgaben

Wachstum

Ansiedlung von neuen Firmen entlang der 3D-Wertschöpfungskette

Innovation

Leipzig und die Region Mitteldeutschland als Industriestandort stärken und prägen

Arbeitsplätze

Schaffung neuer Arbeitsplätze von angelernten Arbeitern bis zum Ingenieur

Synergien

Stärkung der Konkurrenzfähigkeit vorhandener Firmen und Entwicklung neuer Geschäftsmodelle

Forschung

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibu.

Ausbildung

Aufbau eines Kompetenz- und Schulungszentrum für Techniker und Designer

Mitglieder und Parnter